Manga quick shot – Mein Isekai Leben #1

Yuji Sano hat nichts anderes als Arbeit im Kopf. Als ihn aber sein PC fragt, ob er beschworen werden will, akzeptiert er die Anfrage versehentlich und landet in einer ihm unbekannten Welt. Dort wird er zum Monsterbändiger! Mithilfe seiner Armee von Schleimen sammelt er schier endloses Wissen. Doch was ist mit der Arbeit, die er zurückgelassen hat?

Dass man sich auch totarbeiten kann, ist Yuji bewusst, besonders da er in einer ausbeuterischen Firma arbeitet, für die das Leben ihrer Mitarbeiter nicht nur zweitrangig ist, sondern eigentlich sogar am Boden liegt. Drei oder mehr Tage durcharbeiten wird einfach erwartet. So ausgelaugt scheint es dem übermüdeten jungen Mann wie ein Segen, als sein PC ihn fragt, ob er in eine andere Welt beschworen werden will. Im Glauben, es sei ein Traum, sagt er zu und stürzt kopfüber in ein irres Abenteuer.

Da kommt irgendwas! Aber ich kann nicht erkennen was!

Wenn jemand einen echten Cozy-Isekai-Manga sucht, ist hier genau richtig. Nicht nur, weil Yuji eigentlich nur seine Ruhe will, sondern auch weil er als Tamer recht schnell eine riesige Menge an Schleimen an seiner Seite hat. Und sie sind so witzig gezeichnet! Man sieht richtige Unterschiede. Schaut euch einfach mal den ersten Screen-Shot an. ♥
Die Geschichte ist süß, humorvoll und mit einem absolut overpowerten Helden. Und ja, das Isekai-Thema, also die Wiedergeburt in einer anderen Welt, wird schon etwas durch den Kakao gezogen. 😉
Perfekt zum Entspannen geeignet. Es gibt auch einen Anime, der einen Teil der Reihe abdeckt, und auch gar nicht übel ist.

Teilen auf . . .
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
zurück nach oben
0
Lass mir gerne einen Kommentar da. ( ̄▽ ̄)/♡x
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner