Eulenpost | Unpacking OwlCrate

Durch einen technischen Fehler bei Owlcrate musste ich zwar etwas länger auf die August-Box warten, aber da konnte ich gleich mal den Support austesten und muss sagen, dass ich wirklich gute Erfahrungen gemacht habe. Der Kontakt war nett, recht zügig und hat das Problem schnell gelöst. Und spätestens als ich die Box in den Händen hielt, war sowieso wieder alles in bester Ordnung.

Denn alleine das Öffnen macht schon Spaß. Die Box ist auch innen bedruckt und bis oben hin mit Überraschungen bestückt. Da braucht es wirklich gar kein Füllmaterial.
Das August-Thema war übrigens Dark Academia.

Das Herzstück der Box ist diesmal das Buch A Lesson in Vengeance von Victoria Lee. Das Buch ist signiert und hat ein exklusives Cover spendiert bekommen. Zusätzlich darf sich das gute Stück mit einem silbernen Buchschnitt schmücken. Sehr Hübsch!
Dazu gab es noch einen Brief der Autorin.

Felicity Morrow is back at the Dalloway School. Perched in the Catskill Mountains, the centuries-old, ivy-covered campus was home until the tragic death of her girlfriend. Now, after a year away, she’s returned to finish high school. She even has her old room in Godwin House, the exclusive dormitory rumored to be haunted by the spirits of five Dalloway students—girls some say were witches. The Dalloway Five all died mysteriously, one after another, right on Godwin grounds.

Das normale Cover gefällt mir in diesem Fall aber auch sehr gut. Es ist etwas dunkler und bedrohlicher. Welches gefällt euch besser?

Das wunderschöne Metalllesezeichen ist inspiriert von The Secret History von Donna Tartt und passt thematisch natürlich hervorragend. Dazu gibt es ein praktisches Reading Kit inspiriert von If We Were Villiains, damit auch kein Zitat mehr verloren geht.

Der Ex-Libris-Stempel ist ziemlich praktisch. Ich muss mal die Tage bei Teddy vorbeischauen, ob sie ein Stempelkissen in der passenden Größe haben. Natürlich bedeutet das nicht, dass ich plötzlich wieder anfange meine Bücher wild zu verleihen. Da so einige nicht mehr ihren Weg zurückgefunden haben, habe ich das damals ziemlich schnell eingestellt.
Auf den Tee von Riddle´s Tea Shoppe freue ich mich sehr. Jetzt wo es kälter wird, gibt es eh nichts Besseres. Und die Mischung klingt super.
Der Pin ist sehr hochwertig und mega hübsch. Ich glaube er wandert gleich mal an meine Tasche. Ich habe ja eh so eine gewisse Schwäche für übsche Pins.

Ein Highlight für mich ist dieses wunderschöne Book Sleeve welche von den Raven Boy´s inspiriert ist. Er ist einfach nur soooo hübsch und erinnert mich daran, dass ich die Bücher wohl auch mal wieder lesen sollte.♥

Und dann versteckte sich in einer Extra Verpackung noch diese metallene Buchbox. Sie scheint eine Art Sammlerstück von Owlecrate zu sein. Das gute Stück ist inspiriert von A Darker Shade of Magic von V.E.Schwab und wird seinen Platz wohl neben ihnen finden.

Zum Schluss gab es noch die Karte mit der Ankündigung der nächsten Box. Das Thema wusste ich ja schon und laut Tracking ist Box Nummer 2 auch schon auf dem Weg zu mir. Ich bin sehr gespannt wie lange es diesmal in Frankfurt am Flughafen herumhängt, aber gut, damit muss man halt rechnen, wenn man eine Buchbox aus England bestellt.
Vom Fazit her kann ich nur sagen, dass ich unglaublich begeistert bin. Alles passte toll zum Thema und ist praktisch und nützlich. Es gab kein Item, das ich irgendwie blöd fand und neben dem Buch ist natürlich das Book Sleeve einfach mein Highlight. Ich finde Buchhüllen sehr praktisch aber durch die Tasche ist nun auch der Buchschnitt im Rucksack geschützt. Jay! Meine Vorfreude auf die nächste Box ist auf jeden Fall gleich nochmals gestiegen. Ich bin aktuell eh etwas süchtig nach diesen Boxen, ich gebe es ja zu. *lacht* Aber vielleicht bin ich einfach so ein Wundertüten-Mensch. Wenn auch Box zwei diesen Stand hält, bin ich stark verlockt nach der Oktoberbox zu verlängern. ♥

Teilen auf . . .
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Lisa von Prettytigers Bücherregal
3 Tage zuvor

Hallo liebe Ruby 🙂

Ich muss gestehen, dass ich mich irgendwie bisher noch nicht so richtig an eine englische Buchbox herangetraut habe, obwohl der Inhalt deiner Owlcrate wirklich toll ist *-* Der silberne Buchschnitt hat es mir absolut angetan, wobei mir das düstere, dunkle Cover etwas besser gefällt, als das Special Cover. Vielleicht sollte ich der Box aber irgendwann auch einmal eine Chance geben, wenn mich ein Thema anspricht 😉 Die Items sind wirklich super gewählt.

Liebe Grüße
Lisa von Prettytigers Bücherregal
https://prettytigerbuch.blogspot.de
https://www.instagram.com/prettytigerbuch

zurück nach oben
2
0
Lass mir gerne einen Kommentar da. ( ̄▽ ̄)/♡x
()
x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner