Eulenpost | Unpacking OwlCrate

Wuhu! Es ist wieder Zeit für die neuste Eulenbox. ♥ Und auf diese habe ich mich wieder ganz besonders gefreut, da das nächste hübsche Notizbuch dabei lag. Und wie schön sie einfach sind! Aber eines nach dem anderen. Lasst uns diese Box doch zusammen erkunden. ♥

Starten tun wir mit dem Buch. 😀 Die Owlcrate-Ausgabe hat neben einem wünderschönen neuen Cover, einer Signatur der Autorin auf einen wirklich hübschen violetten Farbschnitt spendiert bekommen.

Since fleeing the gilded halls of Evergarden for the muck-filled canals of the Marshes, Marlow Briggs has made a name for herself as the best cursebreaker in Caraza City. But no matter how many cases she solves, she is still haunted by the mystery of her mother’s disappearance.
When Adrius Falcrest, Marlow’s old friend and scion of one of Caraza’s most affluent spell-making families, asks her to help break a life-threatening curse, Marlow wants nothing to do with the boy who spurned her a year ago. But a new lead in her mother’s case makes Marlow realize that the only way to get the answers she desperately seeks is to help Adrius and return to Evergarden society—even if it means suffering through a fake love affair with him to avoid drawing suspicion from the conniving Five Families.
As the investigation draws Marlow into a web of deadly secrets and powerful enemies, a shocking truth emerges: Adrius’s curse and her mother’s disappearance may just be clues to an even larger mystery, one that could unravel the very foundations of Caraza and magic itself.

So sieht das Cover übrigens im Original aus. Auch cool, aber das Olwcrate-Cover hat einfach so etwas unglaulich edles an sich. Trifft irgendwie total meinen Nerv. Wobei mir das hier wohl auch so in der Buchhandlung in die Augen gefallen wäre.

Beginnen wir mit den items und sie sind wieder so cool. Den Anfang macht der monatliche Pin, welcher mich alleine mit dieser wunderschönen Farbcombi gekriegt ha. Blau-Silber-Viloett. Herrlich stimmig. ♥
Dan gab es ein funkelndes Sonne-Mond-Windspiel, welches schon seinen Platz am Fenster eingenommen hat. Wovon das beides diesmal inspiriert ist, kann ich euch leider nicht verraten, da die Spoiler-Karte diesmal in meiner Box gefehlt hat. Aber auch ohne dieses Wissen ist es echt hübsch.

Dann gab es eine neue Falttasche die sich ziemlich stabil anfässt und hier sehen wir die Inspiration mal sehr, sehr deutlich. Hach! Ich liebe das wandelnde Schloss. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. ♥
Auch die drei neuen Pastell-Highlighter freuen sich darauf, bald im Bulelt Journal verwendung zu finden. Die Stifte haben eine dünne und eine breite Seite und wirklich schöne, dezente Farben.
Und dann war es da! Das wunderschöne Notizbuch! Sieht es nicht toll aus? Man kann das innere Buch sogar tauschen, wenn man es vollgeschrieben hat. Aktuell steht es übrigens neben dem ersten und ja, ich habe mich noch immer nicht entschieden, für was ich sie nutzen will. ^^ Kennt ihr das auch? Das ihr so richtig, richtig schöne Notizbücher gar nciht unbedingt anfangen wollt? Bitte sagt mir, das ich nicht alleine bin. *lacht*

Alles zusammen bin ich dieser Box mal wieder komplett verfallen. Das Notizbuch ist das ungeschlagene Highlight, dicht gefolgt von der Tasche. Die übrigens echt gutes Timing hatte, da meine aktuelle langsam aber sicher doch mal beginnt zu sterben. 😉
Auch auf das Buch bin ich sehr gespannt. Magie, Flüche und ein bisschen Krimi? Ich bin dabei!

Teilen auf . . .
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Leni
8 Monate zuvor

Hallo liebe Ruby,

das ist ja mal ein Traumpaket. Von dem Buch habe ich bisher noch gar nichts gehört, aber eine bekannte Fluchlöserin, hört sich schon mal spannend an. Ich bin auch ganz bei dir. Das Original hätte mich sicherlich im Laden aufmerksam gemacht, etwas schöner finde ich die edle, schlichte Variante. <3

Und das wandelnde Schloss! Gott, ich liebe diesen Film und die Filmmusik auch so unendlich. Studio Ghibli bringt ja allgemein kleine Schätze raus, aber der Film ist besonders schön. Dass du dich über ein Goodie zum Film gefreut hast, kann ich mehr als nachvollziehen. Auch das Sonne-Mond Windspiel sieht klasse aus.

Ganz liebe Grüße
Leni

Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee
Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee
8 Monate zuvor

Huhu Ruby,
du hast wieder so ein tolles Paket zugesandt bekommen. Mir würde es schwer fallen ein Item zu benennen, das jetzt besonders hervorsticht. … Die Idee mit dem Sonne-Mond-Windlicht finde ich sehr originell.
Und die Pastellhighlighter würden bei mir auch vielfältig zum Einsatz kommen.

Das Buch: Ich gebe dir Recht: Die Aufmachung sieht richtig hochwertig aus und gefällt mir auch sehr. Interessanterweise habe ich aber beim direkten Coververgleich gedacht, dass mir das Original – auch, wenn es eben nicht so hochwertig daherkommt – doch vom Motiv noch einen Tick besser gefällt.

Ich wünsche dir viel Freude mit dem Inhalt deines Päckchens <3

Ganz liebe Grüße
Tanja :o)

zurück nach oben
4
0
Lass mir gerne einen Kommentar da. ( ̄▽ ̄)/♡x
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner