Eulenpost | Unpacking OwlCrate

Jihuu die neue Owlcrate ist angekommen und ich habe mich wieder sehr aufs auspacken gefreut. Die Ideen des Teams konnten mich bisher immer begeistern und natürlich steht da auch das neue Buch im Vordergrund. Vor einiger Zeit gab es ja eine Umfrage für die Owlcrate Abonnenten, was sie sich bezüglich der Bücher so wünschen. Und so bin ich natürlich gespannt, was sich da so die nächsten Boxen lang abzeichnen wird. Das Buch konnte mich auf jeden Fall schon mal für sich einnehmen.
Es hat neben einem wunderschönen exklusivem Cover noch eine Signatur und einen Autorenbrief spendiert bekommen. Alleine in das Cover habe mich mich ganz schrecklich verliebt.♥

Violet is a prophet and a liar, influencing the court as Seer with her cleverly phrased – and not always true – divinations. Honesty is for suckers, like the oh-so-not-charming Prince Cyrus, who plans to strip her of her title once he’s crowned.

After the king asks her to falsely prophesy Cyrus’s love story for an upcoming ball, Violet awakens a dreaded curse about the prince’s future bride. Her wits may protect her in the cutthroat court, but they can’t protect her against fate – nor the doomed attraction growing between her and the prince . . .

Für alle Neugierige hier die Originalcover. Welches gefällt dir am besten?

Neben dem Buch gab es natürlich auch wieder viel zu entdecken. Mein Highlight war diesmal die
Silikon-Trinkflasche mit dem Blood and Ash – Desing und da ich eh vorhatte, mir zeitnah eine neue zu beschaffen, spielt mir das natürlich doppelt in die Hände. Hat mich wirklich sehr gefreut. Sie darf mich morgen gleich mit zur Arbeit begleiten.
Das herrliche orangen Body Spray war ebenfalls eine ziemliche Überraschung. Und wo ich bei sowas immer eher skeptisch. Oftmals ist das einfach viel, viel zu süß! Aber hier riecht es sehr natürlich nach Orange. Richtig lecker! Bist du eigentlich schon drauf gekommen, von welcher Reihe das Ganze inspiriert ist? Richtig! Vom Orden des geheimen Baumes. Der englsiche Titel ist Priory of the Orange Tree.
Dann gab es noch einen sehr hochwertigen Handspiegel mit einem tollen Zitat aus These Hollow Vows. Die Reihe kannte ich noch gar nicht, klang aber vom Klappentext sehr gut. Das ist ja tatsächlich etwas, was ich bei den Boxen so spannend finde. Man findet immer wieder neue Autoren.

Dann gab es noch einen sehr hübschen Topflappen mit Winter- und Sommerhof Motive aus der Plötzlich Fee-Reihe. Da kann ja in der Küche nichts mehr schief gehen.
Dazu gab es noch den monatlichen Pin, über dessen Motive ich mich riesig gefreut habe. Denn er hat seine Inspiration aus Stadt aus Messing. Und ich hatte mit Band 1 so viel Spaß! Vielleicht schiebe ich zwei doch noch in den August rein. Das Ende war immerhin ziemlich gemein!
Und was ich fälschlicherweise für Ohrringe gehalten habe – und damit hätte ich wirklich nichts anfangen können – sind Goblet Charms! Man befestigt sie an seinem Glas, damit man es wieder findet. Ziemlich praktisch! Das Ganze hat seine Inspiration von Kingdom of Terasen und darf in meinem Küchenschrank seine Herrschaft beginnen.

Immer wenn ich denke, ich wüsste in welche Richtung die Boxen gehen und was sie so für Items reintun, werde ich doch einfach wieder überrascht. Ich liebe diese Boxen einfach. Man sieht einfach, viel viele Gedanken sich da gemacht werden und wie viel Herzblut von den Designern reingesteckt wird. Toll!! Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, werden wir zum Abschluss noch einen Blick auf das Thema der nächsten Box.

Teilen auf . . .
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee
7 Tage zuvor

Hallo liebe Ruby,
*hüstel* ich habe erst auch gedacht, dass es sich bei den Glasringen um Ohrringe handelt XD Ich bin so beruhigt, dass es mir da nicht alleine so ging :o)))))) Die Idee mit den Glasringen finde ich aber richtig genial. Überhaupt ist die Box der Hammer. Da sind so viele schöne Sachen drin. Ich könnte gar nicht sagen, was ich davon am Besten fände. Hast du einen Favoriten darunter?

Und die Cover … ich muss sagen, dass ich das Original doch einen Tick schöner finde. Wie siehst du das?

Ganz liebe Grüße
Tanja :o)

Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee
Reply to  Rubynia
3 Tage zuvor

Hallo liebe Ruby,
ich liebe deinen Humor, habe ich das schon mal erwähnt? Ich musste gerade so lachen, bei deinem Architektenfluch und der flauschigwarmen Arbeitsumgebung. Auch, wenn das für dich vermutlich alles weniger lustig ist. Aber du hast einfach so eine schöne Art, Dinge darzustellen :o)))

Dass die Flasche nicht nur gut aussieht, sondern auch noch Leistung bringt, lässt sie in meinen Augen gleich nochmal doppelt so interessant erscheinen. Ich denke, neben dem praktischen Ansatz, spielt auch der emotionale mit hinein. Man kann beim Trinken gleich noch ein wenig vom Lesen einer guten Geschichte träumen.

Naaa, wer weiß, wie viele die Glasringe jetzt tatsächlich sogar als Ohrring tragen :o)))))))

Ganz liebe Grüße
Tanja :o)

zurück nach oben
4
0
Lass mir gerne einen Kommentar da. ( ̄▽ ̄)/♡x
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner