Kategorie

Bookventure #16

Bookventure #16

Einen Moment rührt sich niemand. Alle starren nur auf die Stelle, an der das Schlammmonster verschwunden war. Du tauscht einen Blick mit deinem Kameraden. Nicht sicher, was als nächstes passieren würde. Es war gut möglich, dass das Waldgeist nun auf…

Bookventure #14

Bookventure #14

Die letzten geflüsterten Worte gingen in einem wütenden Brüllen unter. Reflexartig duckst du und deine Gefährtin euch. Die Dunkelheit um euch herum ist fast undruchdringlich. Nur der wabernde, leutende Nebel, welcher über die schlammige Lichtung wabert, spendet etwas Licht. Euch…

Bookventure #13

Bookventure #13

Der Mond hat gereade seinen höchsten Punt erreicht, als Cull plötzlich austand. Die plötzliche Bewegung schreckt dich auf und instinktiv lauscht du in den Wald. Doch der Gesang der Nacht hatte sich weiterhin nicht verändert. Es war friedlich."Okay, ihr müsst…

Bookventure #12

Bookventure #12

Ihr hattet euch auf den Deal mit Cull eingelassen. Informationen für einen Gefallen, doch nun, jetzt wo er dich so ansah, warst du dir plötzlich nicht mehr sicher, ob es wirklich eine gute Idee war."Ich will, dass ihr mir helft,…

Bookventure #11

Bookventure #11

Die Argumente sind gut und so entscheidet ihr euch zu bleiben. Außerdem wart ihr immer noch zu zweit und sollte der Halbelf doch niederträchtige Motive haben, so wärt ihr nicht wehrlos. Der Halbelf beobachtete euer geflüstertes Hin und Her und…

Bookventure #10

Bookventure #10

Der Wald, welcher sich nach den Ruinen vor dir erstreckt, ist dicht, aber nicht unbezwingbar. Das hohe Gras macht es leicht, die Spur des flüchtenden Rehs zu verfolgen. Langsam pirschst du dich mit deinem Gefährten näher. Hörst es keuchen. Das…

Bookventure #9

Bookventure #9

Deine Nacht war überraschend ruhig, denn auch wenn niemand es von euch laut aussprach, so habt ihr doch mit Ärger gerechnet. Ärger, den ihr lieber in eurem erschöpften Zustand vermeiden wolltet. Doch durch die gute Nacht und die Tatsache, dass…

Bookventure # 7

Bookventure # 7

Ein weiterer Schritt und du bist über den letzten Stein und hast endlich wieder festen Boden unter den Füßen. Schweiß glänzt auf deiner Stirn und du kannst nicht sicher sagen, ob es die Anstrengung oder die Nervosität war.Gut.Du atmest tief…

Bookventure # 6

Bookventure # 6

Als ihr den Raum verlasst, begrüßt euch das schummrige Leuchten der Höhle. Ein paar Fledermäuse kreischen noch immer wütend und panisch herum und nur kurz denkst du an jene, die vermutlich noch immer an den Ork gefesselt waren. Nun, dann…

Bookventure # 5

Bookventure # 5

Schwer atmend lässt du deine improvisierte Waffe sinken und starrst auf den toten Oger vor dir. Das Siegesgefühl bleibt aus. Es war viel zu knapp gewesen und niemand musste dir sagen, wie viel Glück ihr hattet. Kurz wirfst du deiner…

zurück nach oben
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner